Defibrillatoren

Auf die ersten Minuten kommt es wirklich an: Bereits nach fünf Minuten beginnen die Überlebenschancen drastisch zu sinken. Bis der Rettungswagen vor Ort ist, vergehen durchschnittlich zehn Minuten. Ein Überleben ohne bleibende Schäden aber wird nach etwa fünf Minuten von Minute zu Minute unwahrscheinlicher.

Rund 8000 Opfer fordert der plötzlich...

Auf die ersten Minuten kommt es wirklich an: Bereits nach fünf Minuten beginnen die Überlebenschancen drastisch zu sinken. Bis der Rettungswagen vor Ort ist, vergehen durchschnittlich zehn Minuten. Ein Überleben ohne bleibende Schäden aber wird nach etwa fünf Minuten von Minute zu Minute unwahrscheinlicher.

Rund 8000 Opfer fordert der plötzliche Herztod Jahr für Jahr allein in der Schweiz, wovon nur 10 bis 20% überleben. Mit einem AED im unmittelbaren Umfeld steigt die Möglichkeit, einen Herzstillstand zu überleben, auf gut 70%.

So unterstützen wir Sie in Ihrer Entscheidung zur Anschaffung eines oder mehrerer Laien-Defibrillatoren von TELEFUNKEN mit einem erstklassigen Preis und Service, kostenfreien Verbrauchsmaterialien (Batterie und Elektroden) im Falle eines Einsatzes des Gerätes und der Gewissheit, eines der technologisch führenden Geräte zu erwerben.

Alle AED-Geräte arbeiten mit gezielten Elektroschocks. Dennoch ist bei den von uns angebotenen Geräten ein Fehlerrisiko nahezu ausgeschlossen, da die Bedienung weitestgehend automatisiert ist. Sie sind für den gefahrlosen Gebrauch durch Laien ausgelegt, jeder kann sie bedienen! Der Anwender wird akustisch, in der jeweiligen ortsüblichen Sprache, und optisch, über LED-Icons, zielsicher durch den Wiederbelebungsprozess geführt. Der einzige Fehler, den Sie begehen könnten, wäre, diese Geräte nicht einzusetzen.

Mehr

Defibrillatoren  Es gibt 6 Artikel.

Unterkategorien

  • Telefunken

    Der Laiendefibrillator!

    Exklusiv-Vertrieb für die Schweiz und Liechtenstein. Maximale Sicherheit zu minimalen Kosten! Der TELEFUNKEN-Defibrillator (AED*) verfügt dank einer mehr als zehnjährigen Entwicklung über eine weit fortgeschrittene Technik, die eine äusserst leichte, intuitive Bedienung mittels AN/AUS- und Schock-Taste ohne vorheriges, intensives Training auch und gerade für Laien ermöglicht. Das robuste und äusserst zuverlässige Gerät ist in halb- und vollautomatischer Ausprägung mit hervorragender Ausstattung zu einem erschwinglichen Preis erhältlich.

    * Die Abkürzung AED bedeutet in englischer Sprache „Automated External Defibrillator“

    GEEIGNET FÜR

    •        Menschen am Arbeitsplatz
    •        Speditionen
    •        Sportveranstaltungen
    •        Schulen
    •        Einzelhandel und Hotel
    •        Freizeiteinrichtungen
    •        Versammlungsräume
    •        Arztpraxen
    •        sowie alle öffentlichen Orte

    sowie alle öffentlichen Orte

  • Mediana

    MEDIANA, A World Leading Company in the 21st Century!

    Exklusiv-Vertrieb der Mediana-Defibrillatoren (AED) für die Schweiz und
    Liechtenstein.

    Die  MEDIANA Laien-Defibrillatoren (AED*) der HeartOn-Serie sind erstklassige, halbautomatische Geräte (die manuelle Schockauslösung erfolgt durch den Ersthelfer), die für den gewerblichen und privaten Bereich konzipiert sind. Sie helfen einem Erstretter, unabhängig davon, ob er über medizinische Vorkenntnisse verfügt oder nicht, Menschen das Leben zu retten, bis der Notarzt eintrifft. Die MEDIANA HeartOn-Geräte unterstützen den Ersthelfer nicht nur bis zur möglichen Schockabgabe, sondern leiten ihn darüber hinaus bei der anschliessenden Herzdruckmassage mittels Sprachanweisungen und Taktgeber an. Die beleuchteten Bilder auf der Bedienoberfläche verdeutlichen dabei die Sprachanweisungen zusätzlich visuell und geben dem Ersthelfer entsprechende Sicherheit.

    * Die Abkürzung AED bedeutet in englischer Sprache „Automated External Defibrillator“

    GEEIGNET FÜR

    •        Menschen am Arbeitsplatz
    •        Speditionen
    •        Sportveranstaltungen
    •        Schulen
    •        Einzelhandel und Hotel
    •        Freizeiteinrichtungen
    •        Versammlungsräume
    •        Arztpraxen

    sowie alle öffentlichen Orte

  • Saver One

    Die Saver One DEFIBRILLATOREN (AED) verfügen über eine weit bi-phasische Technik, die neben einer leichten und intuitiven Bedienung die Abgabe eines möglichst schonenden elektrischen Schocks ermöglicht.

    Wenn bei einem Patienten ein (Herz) – Kammerflimmern vorliegt, so besteht praktisch die einzige Möglichkeit, das Leben des Patienten zu retten, indem ein Defibrillator AED eingesetzt wird, um das Herz durch einen Schock/ Reset wieder in einen normalen Rhythmus zu bringen.

    Hierfür berechnet der Saver One individuell für jeden Patienten die minimal notwendige Energie, um das Hertz wieder zum Schlagen zu bringen (Impedanz-Kardiographie).

    Mit leicht verständlichen Sprachanweisungen wird dem Ersthelfer vom Anschalten des Defibrillators AED (Automatisierter Externer Defibrillator) bis zur Abgabe des elektrischen Schocks (nur wenn dieser medizinisch notwendig ist) angeleitet – man kann nichts falsch machen!

    Die anschließende Herzdruck-Massage wird mit Ansage (jetzt 30 x Drücken/ jetzt 2 x Beatmen) kontinuierlich angeleitet, bis der Rettungsdienst den Patienten übernimmt.

    Beim Einsatz des Saver One innerhalb der ersten 5 Minuten stehen die Überlebenschancen bei über 80%

    Über die Info-Taste kann neben der Gerätenummer, der Software-Version auch die Sprache des Defibrillators AED auf 2 Sprachen erweitert und umgestellt werden.

    Das in der robusten Tragetasche beinhaltete  AED – Notfallset verfügt über eine Kleiderschere, einen Rasierer, eine Notfall-Beatmungsmaske sowie Handschuhe zum Eigenschutz – alle sichtbar neben dem Defibrillator angebracht und sekundenschnell einsetzbar – gerade im Winter oder bei Personen mit Arbeitskleidung ein lebensrettender Vorteil, wenn es schnell gehen muss.

    Den Saver One gibt es in 2 Versionen:

    Saver One Defibrillator AED SA1 mit halbautomatischer Schockauslösung (nach der Schockentscheidung des Defibrillators AED beginnt die Schocktaste zu blinken und der Ersthelfer wird vom Defibrillator per Sprachanweisung aufgefordert, die Schocktaste zu drücken (hier hat der Ersthelfer den Vorteil, dass er sich vor dem Drücken der Schocktaste nochmals vergewissern kann, dann niemand den Patienten mehr berührt).

    Saver One Defibrillator AED A1 mit vollautomatischer Schockauslösung (nach der Schockentscheidung des Defibrillators AED wird der Ersthelfer vom Defibrillator per Sprachanweisung aufgefordert, den Patienten nicht mehr zu berühren und der elektrische Schock anschließend automatisch vom Defibrillator abgegeben).

    Beide Versionen des Saver One Defibrillators AED sind bereits tausendfach im Einsatz und helfen den Ersthelfern, anderen Menschen das Leben zu retten – auch und gerade medizinischen Laien selbst ohne vorherige Einweisung – einfach den Saver One Defibrillator AED einschalten und den Sprachanweisungen folgen!

  • Zubehör

    Hier finden Sie diverses Zubehör für Ihren Defibrillator. Kinder- und Erwachsenenelektroden und Batterien für die verschiedenen Modelle. Des weiteren führen wir universelle Wandschränke sowie Wandhalterungen.

  • Aufbewahrung
Zeige 1 - 6 von 6 Artikeln
Zeige 1 - 6 von 6 Artikeln